Der SuP-Club veranstaltet alle zwei Jahre im letzten Juliwochenende ein Open-Air-Festival auf dem in der Dorfmitte gelegenen Bolzplatz. Es spielen mehrere Bands, die mit einem Repertoire von Rock bis Metal den Abend ausgestalten. Hierbei haben die Bands die Möglichkeit vor einem begeisterten Publikum ihre Künste darzubieten.

Für die Verpflegung ist in der Cocktailbar, der Versorgungsmeile, der Panikbar und am Grill bestens gesorgt. Außerdem gibt es die Möglichkeit auf dem Campground zu übernachten.

Alle Aufgaben werden von der Dorf- und Club-Gemeinschaft selbst gestemmt.

Wir haben dein Interesse geweckt? Dann schau doch am besten noch ein paar Bilder aus den Galerien unten an!